Schutzkoffer: Tiefe Einblicke in das Innere der Koffer

Willkommen zurück zu unserer Serie von Erklärungen über Schutzkoffer. In Teil 1 erfahren Sie, was Schutzkoffer sind und was sie so effektiv für den Schutz und Transport bestimmter wertvoller Gegenstände macht. In Teil 2 machen wir dort weiter, wo wir in Teil 1 aufgehört haben, nämlich mit dem Innenraum dieser Koffer.

Wie in unserem vorherigen Beitrag erwähnt, ist das Innere einer der wichtigsten Bestandteile eines Koffers. Es stehen verschiedene Systeme zur Verfügung, mit denen der Innenraum an die Form des Geräts angepasst werden kann. Schauen wir uns diese nun im Detail an.

Schutzkoffer mit Schaumstoff

Das typische Innenleben der meisten dieser Koffer besteht aus einer Art Schaumstoffeinlage.

Der Standard für einen Peli Schutzkoffer ist der Do-it-yourself Pick N Pluck™ Schaumstoff, welcher aus verschiedenen Schaumstoffschichten besteht, in denen kleine Würfel vorgeritzt sind. Sie messen Ihre Ausrüstung einfach an dem Schaumstoff ab, markieren den Schaumstoff mit Klebeband oder Kreide und zupfen dann die Stücke heraus.

Für alle Perfektionisten unter Ihnen gibt es zudem maßgeschneiderte Lösungen. Sie müssen lediglich ein Muster Ihrer Ausrüstung einsenden und Peli kann dann die Koffergröße und den Schaumstoff nach Ihren Anforderungen konfigurieren.

 

TrekPak™ System

Das TrekPak-System besteht aus vorinstallierten Wandteilen, Trennwänden, Sicherungsstiften und einem unfehlbaren Schneidewerkzeug. Legen Sie einfach Ihre Ausrüstung in den Koffer, messen Sie die Trennwände aus, schneiden Sie sie zurecht und verriegeln Sie sie mit den U-Stiften aus Stahl. Wenn das verwirrend klingt, sehen Sie sich das folgende Video an, das alles erklären sollte.

 

Schutzkoffer mit gepolsterten Trennwänden

Eine alternative Möglichkeit, die Ausrüstung in einem Koffer zu organisieren, ist die Verwendung von gepolsterten Trennwänden. Sie bestehen aus strapazierfähigem Nylon und Schaumstoff und sind extrem vielseitig, da Sie die Größe der einzelnen Fächer dank des sehr starken Velcro®-Klettverschlusses je nach Bedarf ändern können.

Deckeleinsätze

Deckeleinsätze sind zwar eine optionale Innenausstattung des Koffers, können aber die Organisation der Ausrüstung erleichtern, da sie die Verwendung des Kofferdeckels zur Aufbewahrung von Gegenständen ermöglichen. Sie bestehen aus Leder oder wasserdichtem Ballistic-Nylon mit Nylon-Reißverschlüssen und bieten eine Vielzahl von Fächern in verschiedenen Größen, um die Ausrüstung zu schützen und zu organisieren.

Paneelrahmen

Schließlich kann auch ein Elektronikpaneel in einen Schutzkoffer integriert werden. Dabei handelt es sich zwar um ein etwas spezielleres Kofferinnere, jedoch ist es sehr nützlich, um den Anforderungen von Elektronikingenieuren und ihren OEM-Projekten gerecht zu werden. Ein beliebter Einsatz ist hierbei der Paneelrahmen, der die einfache Befestigung eines Schnittstellenpaneels bündig mit dem Kofferrand ermöglicht. Die Tiefe des Deckels ermöglicht zudem, dass sich Schalter, Tasten, Anschlüsse und Ports von der Frontplatte abheben.

Sehen Sie sich das folgende Video an oder besuchen Sie unsere Entdeckungsseite für weitere Informationen.


Dies ist das Ende von Teil 2 unserer Serie über Schutzkoffer. Seien Sie gespannt auf Teil 3, in dem wir erörtern werden, wer typischerweise Schutzkoffer verwendet und wozu.

Vergessen Sie nicht, einen Blick auf unseren vollständigen Katalog zu werfen, um herauszufinden, ob einer unserer Koffer Ihren Anforderungen entspricht. Wenn Sie mit einem Experten von Peli darüber sprechen möchten, welcher Koffer für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist, kontaktieren Sie uns hier.

 

Klicken Sie unten um Peli Cases zu finden und zu kaufen.

Peli Cases Jetzt kaufen!

Sehen Sie sich die übrigen Beiträge dieser Serie an:

Teil 1: Schutzkoffer: Was sie sind und warum Sie einen brauchen

Teil 2: Schutzkoffer: Tiefe Einblicke in das Innere der Koffer

Teil 3: Schutzkoffer: Wer verwendet typischerweise Schutzkoffer und wozu?

Bonus: Was ist der Unterschied zwischen den Peli Air, Protector und Storm Cases

PELI Produkte sind für das Leben gemacht.

PELI schützt das, was Ihnen wichtig ist - unter den härtesten Bedingungen - sowohl im Alltag als auch bei außergewöhnlichen Gelegenheiten.

Peli Produkte werden in den USA, Großbritannien und Deutschland hergestellt und haben sich unter rauesten Bedingungen bewährt: in der Luft- und Raumfahrt, in der Öl- und Gasindustrie, in der Wissenschaft, bei Feuer und Sicherheit, bei der Strafverfolgung, beim Militär, in der Fotografie, beim Rundfunk und bei Outdoor-Abenteurern.

Legendärer Schutz seit über 45 Jahren. Robust. Zuverlässig. Kompromisslos.

Die Produkte von Peli werden nach den höchsten und anspruchsvollsten Standards hergestellt. Wir entwickeln uns ständig weiter und übertreffen dabei die Erwartungen.

Über uns

Registrierung

An der Konversation teilnehmen